Veronika,
Mantra-Meditationslehrerin, Kunsttherapeutin

Veronika Killinger-Wurth

Sei Dein Glück

Design ohne Titel (2)

Kontakt

Über mich

Glaubst Du an Wunder? Ich zunächst nicht. Aber dann probierte ich „versehentlich“ verschiedene Manifestationstechniken und sie haben alle gewirkt! Ich habe unfassbare Dinge in mein Leben geholt, die sich alle bewahrheitet haben. So wurde mir klar, dass unsere Gedanken kraftvoller sind als wir in unserer rationalen Welt glauben!

Dass mein Lebensglück nicht von äußeren Bedingungen abhängt, sondern von meiner inneren Einstellung, ist mir durch einige Lebensherausforderungen in frühen Jahren klar geworden.

Meditation ist für mich eine Lebenshaltung, mit der ich täglich meine innere Einstellung „putze“ – sie ist wie ein Brillenputztuch für meinen Blick aufs Leben.

Ich konnte selbst erfahren wie diese einfache Technik mein Leben gewandelt hat und ich eine viel liebevollere Haltung zu Allem, selbst zu Herausforderungen und Krisen entwickeln konnte.

Vor sechs Jahren war ich, nach ein paar unglücklichen Beziehungserfahrungen, single und wünschte mir eine erfüllenden Beziehung und Familie. Ich wusste etwas in mir müsse sich wandeln.

Ich bin der Meditation unendlich dankbar! Mittlerweile bin ich Mutter von zwei Kindern und glücklich verheiratet, lebe an einem tollen Ort und kann die entsprechenden Herausforderungen eines Familienalltags mit Freude erleben, weil ich meine Einstellung täglich pflege!

Mit der Meditation nimmst Du Dein glücklich-Sein in die Hand. Und das wird Wellen schlagen!

Meditation mit Veronika

  • Meditationskurs für Beginner und Wiederholer (drei-tägig im Raum Rosenheim, Chiemgau. Idyllische Lage des Seminarhauses in den Bergen, aryurvedische ganzheitliche Massage als Zusatzangebot, ) 
  • Workshops und Kurse an Schulen zum Thema Meditation und „Wie mache ich mein Glück?“ 
  • individuelles Coaching mit künstlerischen Mitteln (5-jähriges Studium der Kunsttherapie BA und MA) 

Mein Lebensweg mit vielen Glücksmomenten

In meinem jungen Alter durfte ich schon einiges erleben und ausprobieren:

  • aufgewachsen an vielen Orten, immer mit Bezug zur Landwirtschaft, Tieren und Natur
  • habe ein Jahr lang als „Cowboy“ in Australien gearbeitet, zu Pferd und Motorbike Rinderherden getrieben und LKWs gefahren
  • habe Kunsttherapie (BA/ MA) studiert, weil ich immer schon Menschen begleiten wollte sich selbst zu begleiten
  • war mit Begeisterung in verschiedenen psychiatrischen, psychosomatischen und kinder- und jugendpsychiatrischen Kliniken und Einrichtungen tätig
  • habe in Australien mit Aboriginies im Frauengefängnis und einer Einrichtung für Menschen mit Suchterkrankungen gearbeitet
  • habe jeden Kontinent bereist
  • Ausbildung zur Mantra-Meditationslehrerin
  • derzeit Familienalltag mit bald zwei Kindern und Ehemann,
  • bekennende „zu-Hause-bleibende“ Mutter
  • Meditationskurse
  • Angebot von Coaching mit künstlerischen Mitteln
  • Projekte an Schulen zum Thema „Sei Dein Glück“
  • male, tanze und wandere leidenschaftlich gerne
  • Freude daran das Wesentliche hinter dem Augenscheinlichen zu erkennen!
Logo_Mantra-Meditation-transparent